Wir sind Ecoisten. Nachhaltigkeit ist für uns Wohlbefinden, Gemeinschaft und Sinnhaftigkeit.

Wir arbeiten mit

Wir sind nicht allein. Die gute Nachricht ist, dass Menschen sich nach dem sehnen, was Gastgeber anbieten: Erfahrungen und Erlebnisse. Die schlechte Nachricht ist, dass die Ansprüche steigen. Risiko oder Chance? Wir glauben an letzteres und nehmen Nachhaltigkeit als Innovationstool. Wie kann das Wohlbefinden von Gästen und Mitarbeiter gefördert werden? Wie kann Gemeinschaft erzeugt werden? Wie stiftet man Sinnhaftigkeit? Mehr Fokus, mehr Ecoismus, mehr Liebe. 

Marktplatz

Nachhaltig einkaufen ist ab sofort ganz einfach. Wir haben die besten Produkte und Services gesourct.

Zum Marktplatz

Agentur

Workshops, Design Sprints und Vorträge. Nie mehr Greenwashing oder Öko-Klischees. 

Zu den Workshops

TUTAKA Island

Inspirierende Beiträge und spannende Kooperationen für alle, die nicht genug bekommen können.

Los geht's

 

Was uns im Weg liegt

Problem 

Wir haben uns gefragt, was die Branche davon abhält Nachhaltigkeits-Weltmeister zu werden.

  • Es fehlt an Ressourcen und Kapazitäten bei den Gastgebern.

  • Nachhaltigkeit kann ein Image Risiko sein, wenn zu oberflächlich behandelt.

  • Markteintrittsbarrieren wie Grosshändler und Einkaufsgesellschaften stoppen nachhaltige, oft kleine Lieferanten.

  • Nachhaltigkeit wird mit Verzicht und Mangel verbunden - Begriffe, die in Gasterlebnissen nichts verloren haben.

Wie wir es aus dem Weg räumen

Lösung

Wir haben uns gefragt, wie die Branche zu Nachhaltigkeits-Weltmeister werden kann. 

  • Nachhaltige Lieferanten, Produkte, Dienstleistungen und Experten aus einer Hand

  • Glaubwürdigkeit: Sourcing anhand eines geprüften Kriterienkataloges, Befähigung zu einer Rundum-Betrachtung von Nachhaltigkeit

  • Sichtbarkeit für nachhaltige, oft kleine Lieferanten

  • Nachhaltigkeit wird als Qualitätsdimension verstanden und als kreatives Kommunikationsmittel eingesetzt

TUTAKA Team

Wer wir sind

Alexandra Herget 

Creative Lead, Marketing & Guest Experience
alexandra@tutaka.com | Alexandra's LinkedIn

Vor der Gründung entwickelte Alexandra Hotelkonzepte und -marken. Ein paar Dutzend monotone Plastik-Hotelslipper, aber auch zahlreiche an Nachhaltigkeit interessierte Gastgeber später war die Idee für TUTAKA geboren. Während ihrer Stationen im Ritz Carlton Berlin, bei hospitality competence und bei der Hotelmarketing Gruppe lernte sie die Branche, ihre Probleme aber auch ihre Möglichkeiten, kennen. Nicht erst seit ihrem Interactive Art Direction Studium bei HYPER ISLAND, und ihrem M.Sc. in Strategie & Innovation ist Alexandra verrückt nach ungewöhnlichen Ideen, Kühnheit, umweltbewussten Mitstreitern, Typografie und Design.

Franziska Altenrath

Business Development und R&D
franziska@tutaka.com | Franziska's LinkedIn

Franziska hat die negativen Auswirkungen unnachhaltiger Konsummuster in verschiedenen Branchen wie Automotive, Immobilien und Mode direkt erfahren können. Sie selbst ist eine echte Materialistin, die sich nicht nur für Design, sondern auch für nachhaltige Materialien, faire Produktionsprozesse und transparente Lieferketten begeistert. Um den Status Quo nachhaltig herauszufordern, begab sie sich zu den Wurzeln von Nachhaltigkeitskonzepten und begann ein Studium der Ethik, Politik und Wirtschaft an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Hier widmete sie ihre Masterarbeit dem Thema "Nachhaltigkeit und Humanität im Tourismus". Parallel startete die TUTAKA Reise.

Unterstützer

Jan Ploch  Büro für Grafikdesign  —  Alenka Repic  kaaita  —  Dr. Andreas Lohmeyer  Notar & Anwalt  — Gerhard Becker  MaxTex  —  Sascha Martin  Fotografie 


Praktikum  

Auf der Suche nach einem sinnvollen Praktikum oder einer Entourage für Deine Abschlussarbeit im Bereich Nachhaltigkeit, Kommunikation, Cradle-to-Cradle Produktion, Zero Waste...? 

Lass uns reden

Wir kooperieren mit

Zu unseren Partnern

Wir arbeiten mit

Wir sind kritisch

Du hast ein Produkt, das unseren Kriterien entspricht?

Schreib uns

Mit TUTAKA arbeiten

Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wir suchen Produzenten ...

... und Anbieter von ecoistischen Hotelpantoffeln, Cradle-to-Cradle-Servietten, recycleten Trinkhalmen, ressourcenschonenden Kleiderbügeln, veganen Pflegeprodukten, CO2-sparenden Werbegeschenken, einmaligen Gasterfahrungen ... Produkte, die das Gastgeben in eine nachhaltige Erfahrung verwandeln.
Trifft zu? 

Kontaktiere uns

Hej Gastgeber ... 

... eines Hotels, Restaurants, Events, Festivals, Get-Together! Besteht der Wunsch beim Einkauf nachhaltiger zu werden? Bereits ein echter Ecoists, aber die Welt weiß davon noch nix? Interessiert eine Zero Waste Lobby zu konzipieren? Ein klimapositives Event zu hosten? Plastikfrei zu werden? 

TUTAKA schreiben