Allgemeine Geschäftsbedingungen für Anbieter*innen

 

§ 1 Geltungsbereich
1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, zusammen mit der Datenschutzregelung, bilden die Grundlage für die Geschäftsbeziehung zwischen der TUTAKA GmbH, Erikastraße 122, 20251 Hamburg, Deutschland (“TUTAKA”) und Hersteller*innen, Händler*innen oder Anbieter*innen (“Anbieter*innen”), die ihre Produkte oder Dienstleistungen (“Angebote”) über TUTAKA verkaufen oder vermarkten möchten.
2. Abweichende allgemeine Geschäftsbedingungen der Anbieter*in werden nicht anerkannt, es sei denn, TUTAKA stimmt ihrer Geltung ausdrücklich und schriftlich zu.

§ 2 Vertragspartner
1. TUTAKA schließt Handels- oder Anzeigenverträge ausschließlich mit Unternehmer*innen.
2. Unternehmer*in ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt, sowie Freiberufler*innen, Behörden, Körperschaften des öffentlichen Rechts und Vereine.
3. Natürliche Personen, die als Unternehmer*innen handeln, müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben.

§ 3 Nachhaltigkeitsprüfung
1. Jede Anbieter*in durchläuft vor Vertragsabschluss eine obligatorische Nachhaltigkeitsprüfung.
2. Geprüft werden Kriterien auf der Unternehmens- und auf der Produktebene. Die Informationen zum Unternehmen und zur Unternehmensführung sind in einem ersten Schritt zu beantworten (“Bewerbung”).
3. Auf eine positive Bewertung der Bewerbung folgt die Prüfung der Angebote auf negative und positive, ökologische und soziale Faktoren entlang des Produktlebenszyklusses.
4. Für den Prozess ist von Seiten der Anbieter*in eine Kontaktperson zu benennen. Bei dieser hat es sich um eine für das jeweilige Unternehmen vertretungsbefugte und ausreichend informierte Person zu handeln.

§ 4 Darstellung auf tutaka.com
1. Die Kurzansichten auf den Kategorieseiten und in den Suchansichten werden nach den von TUTAKA festgelegten Relevanz-Kriterien sortiert angezeigt. Die Rangfolge der Suchergebnisse wird hierbei in einem automatisierten Prozess dynamisch bestimmt, was Schwankungen der Suchergebnisse bedingt. TUTAKA behält sich eine Änderung dieses Prozesses vor.
2. Verlinkungen auf die Seite der Anbieter*in werden nicht gestattet.
3. TUTAKA ist berechtigt, die Gestaltung der Angebotsseite und den Umfang der auf ihr verfügbaren Funktionen zu ändern, wenn dies triftige Gründe erforderlich machen, soweit dadurch ihr Zweck, die Funktion oder das bei Vertragsschluss bestehende Äquivalenzverhältnis nicht beeinträchtigt werden und wenn dies zur Wahrung der Interessen von TUTAKA erforderlich und der Anbieter*in zumutbar ist. Triftige Gründe sind neue rechtliche oder technische Entwicklungen.
4. Die Angebotsseite folgt einer bestimmten beabsichtigten “User Experience” und Inhaltslogik, die von TUTAKA vorgegeben wird.
5. Der Anbieter*in ist bewusst, dass es durch die Browser- oder Bildschirmeinstellungen zu Abweichungen vom Originalbild kommen kann.
6. TUTAKA bemüht sich, die Seite auf dem laufenden Stand der Technik zu halten. Hierfür sind mitunter Wartungsarbeiten erforderlich, durch die es zu Einschränkungen der Seite kommen kann. TUTAKA wird dies nach Möglichkeit vorher ankündigen und die Arbeiten in einen Zeitraum legen, in dem die Interessen der Anbieter*in nur geringfügig betroffen sind.

§ 5 Urheberrechte
1. Die ausschließlichen Nutzungsrechte für die Seite tutaka.com liegen bei TUTAKA. Eine Übernahme der Seite – ganz oder teilweise durch die Übernahme von Texten, Grafiken oder des Designs – ist nicht gestattet.
2. Der Anbieter*in wird gestattet, einzelne Seiten zur Dokumentation des Vertragsschlusses herunterzuladen, darzustellen oder zu drucken.

§ 6 Nutzungsrechte an Inhalten
1. Die Anbieter*in erklärt, die Nutzungsrechte an den zur Verfügung gestellten Inhalten (Daten, Texte und Bilder) einschließlich des Rechts zur Weiterlizenzierung innezuhaben; auch erklärt sie, dass sie die erforderlichen Einwilligungen der abgebildeten Personen vorliegen bzw. die Eigentümerin der abgebildeten Objekte ist.
2. Soweit der Inhalt des Angebots der Anbieter*in Marken oder Kennzeichenrechte enthält, erklärt sie, dass sie zur Verwendung, einschließlich des Rechts zur Weiterlizenzierung, berechtigt ist.
3. Die Anbieter*in garantiert, dass überlassene Bilder und sonstige Medien frei von (Bild-)Rechten Dritter sind und hält TUTAKA von Ansprüchen Dritter frei. Die Anbieter*in räumt TUTAKA die zur Vertragserfüllung erforderlichen Berechtigungen wie Bildrechte und ähnliches an derartigen Medien kostenfrei ein.
4. Die Anbieter*in erklärt sich damit einverstanden, dass die Inhalte durch TUTAKA zum Zwecke der Vorstellung und Bewerbung des Objekts sowie der Plattform im Internet an Dritte weitergegeben werden. Hiervon eingeschlossen ist das Recht zur Veröffentlichung der Inhalte in Ausschnitten oder Teilen.

§ 7 Recht zur Sperrung von Angeboten und Löschung
1. Wenn die Anbieter*in sich mit der Lieferung von Waren oder der Zahlung der Anzeigengebühren in Verzug befindet oder Dritte Ansprüche auf Unterlassung aus Marken-, Urheber-, Wettbewerbs- oder dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht geltend machen und die Anbieter*in auf Anforderung gegenüber TUTAKA nicht nachweist, dass sie berechtigt ist, diese Inhalte zu veröffentlichen, ist TUTAKA berechtigt, die Angebote der Anbieter*in vorübergehend oder dauerhaft zu sperren oder zu löschen. Ein Recht zur vorübergehenden oder dauerhaften Sperrung des Angebots besteht auch dann, wenn die Anbieter*in nicht nachweisen kann, zum Verkauf oder zur Vermietung ihres Angebots in der Lage oder berechtigt zu sein.

§ 8 Rücktritt vom Vertrag
1. Erhält TUTAKA Kenntnis davon, dass die von der Anbieter*in getätigten Angaben zu ihrem Unternehmen oder zu den inserierten Angeboten falsch sind, insbesondere dass die Anbieter*in in den Inseraten Angebote anbietet, hinsichtlich derer sie nicht verfügungsberechtigt ist, ist TUTAKA zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.
2. Dies gilt ebenso bei fehlerhaften oder täuschenden Angaben zu Nachhaltigkeitsaspekten und Produktinformationen.

§ 9 Sonstiges
1. Es gilt deutsches Recht.
2. Gerichtsstand ist Hamburg, Deutschland.
3. Vertragssprache ist Deutsch.
4. Nebenabreden bestehen nicht.
5. Diese Vertragsbedingungen werden durch TUTAKA nicht gespeichert. Sie werden über die Internetseite nur während ihrer Gültigkeitsdauer zum Abruf bereitgehalten. TUTAKA empfiehlt der Anbieter*in, die Vertragsbedingungen durch Ausdruck oder Speicherung der Seite bzw. Datei auf ihrem Rechner selbst zu sichern.
6. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen des Vertrags ungültig oder undurchsetzbar werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

TUTAKA GmbH
Marketplace for Sustainable Hospitality
Erikastrasse 122
20251 Hamburg
Deutschland

Umsatzsteuer-ID: DE328329621
Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Registriernummer: HRB 161117

Geschäftsführerinnen: Franziska Altenrath, Alexandra Herget

Stand: 26.08.2020