Praktikum auf TUTAKA Island

Werde TUTAKA BotschafterIn 

 

TU… wer?
Wer bei uns arbeitet, ist Teil unserer Mission: Wir wollen das Gastgewerbe nachhaltiger machen! Nachhaltigkeit bedeutet für uns Wohlbefinden, Gemeinschaft und Sinnhaftigkeit und steckt somit in der Gastfreundschafts-DNA. Schließlich sollen sich Gäste pudelwohl und gesund fühlen, Mitarbeiter loyal und stolz sein und die Umgebung prächtig aussehen - dafür nutzen wir Nachhaltigkeit als Innovationstool.

Marktplatz, Agentur und Wissensinsel
Auf unserem digitalen Marktplatz präsentieren wir Gastgebern aus Hotels, Restaurants, Bars, Cafes, sowie von Veranstaltungen und Festivals sorgfältig ausgewählte ecoistische Produkte, Dienstleistungen, Designs und Ideen. Diese schaffen nicht nur einzigartige Gasterfahrungen, sondern generieren zugleich gesellschaftliche und ökologische Mehrwerte. Wir von TUTAKA machen dafür geeignete Experten ausfindig und sourcen die richtigen Lieferanten, mit fairen und transparenten Lieferketten.

Als Agentur beraten wir in unseren Workshops und Beratungsmandaten, wie man Nachhaltigkeit kreativ und erfolgreich kommuniziert sowie strategisch einbindet. Auf unserem Blog TUTAKA Island erzählen wir Geschichten von inspirierenden Ecoisten, veröffentlichen unsere Meinungen zu Themen wie Nachhaltigkeit, Gastfreundschaft, Hosting und Erlebnissen, teilen unser Wissen, inspirieren, regen Gedanken an und stellen umsetzbare Praktiken vor. Und wenn es uns mal an Expertise in einem speziellen Gebiet mangelt, freuen wir uns über spannende Gastbeiträge!

Was das mit Dir zu tun hat
TUTAKA soll zu dem Ansprechpartner für alle Gastgebenden werden – und da kommst Du ins Spiel. Hast Du eine Hands-On Mentalität, ergreifst gerne Eigeninitiative und willst als TUTAKA BotschafterIn unsere Mission zu unterstützen? Willkommen auf TUTAKA Island! Natürlich mit uns an Deiner Seite. Du lernst von uns, aber wir wollen auch von Dir lernen. Bereichere uns und unsere TUTAKA Island mit Deinen Ideen und Initiativen.

Deine Zeit bei uns

  • Wir schätzen Transparenz: Du erhältst Einblicke in alle Tätigkeitsbereiche.
  • Wir lieben die Vielseitigkeit: Akquiriere Partner, berate Gastgeber, produziere Content und organisiere Events. Natürlich stets mit dem Team an Deiner Seite.
  • Lebenslanges Lernen ist im Kern unseres Tuns. Mache mit Deinen Ideen unsere internen Strukturen und Prozesse noch besser.
  • Bei der Vor- und Nachbereitung von Workshops, Konferenzen und Events bist Du mit Tatkraft dabei. Natürlich begleitest Du uns zu diesen ab und an.
  • Neugierde und Wissbegierde für Recherchearbeit ist eine Eigenschaft, die Du mitbringst.

Was Du mitbringen solltest

  • Du befindest dich derzeit im Bachelor oder Master Studium (Designerin? Nachhaltigkeitswissenschaftler? Marktingfachmann? BWLerin? Wir schätzen interdisziplinäre Teams!).
  • Du besitzt ein strategisches Denk- und Vorstellungsvermögen und arbeitest strukturiert, analytisch und aus eigener Motivation.
  • Du sprichst und schreibst sehr gut Deutsch und Englisch.
  • Du bist außerdem äußerst teamfähig, kannst aber auch dir gestellte Aufgaben selbstständig bearbeiten.

Wenn Dich die Motivation gepackt hat, Teil unseres Teams zu werden, freuen wir uns über Deine Bewerbung an hej@tutaka.com. Bei Rückfragen, wende Dich bitte an Alexandra.

Das bieten wir Dir

  • Verantwortungsvolle Aufgaben und deren eigenständige Umsetzung
  • Ein junges, kreatives Arbeitsumfeld im Hamburger Gängeviertel
  • Großartige Lern- und Wachstumschancen
  • Faire Arbeitszeiten und Urlaubstage
  • monatliches Praktikumsgehalt (450 Euro) plus Mobilitätszuschuss

Werte, die TUTAKA und Dein neues Umfeld auszeichnen

  • Nachhaltigkeit mit Humor und ohne Greenwashing oder Öko-Klischées. Schritt für Schritt, mit Kühnheit, Fokus und Wissen.
  • Wir arbeiten auf Augenhöhe - mit Kunden, Lieferanten, Kooperationspartnern und Mitarbeitern.
  • Eco not Ego. Zusammen statt alleine.

Der Praktikumsbeginn für eingeschriebene StudentenInnen an einer Universität ist laufend möglich und kann individuell abgesprochen werden. Die Dauer des Pflichtpraktikums sollte idealerweise sechs Monate betragen.