Schutzprodukte

BIOLOGISCH ABBAUBAR

Desinfektionsmittel Spender

Größe

250 ml

Wo Desinfektion zum Thema wird sind Single Use und Wegwerfprodukte in diesen Tagen nicht weit entfernt. Was wir stattdessen brauchen? Innovative Lösungen, um Hygiene und Nachhaltigkeit zu vereinen. Zu diesem Ansatz passt unser nachhaltiger Desinfektionsmittelspender aus industriell kompostierbarem Bioplastik. Er kann frei stehen oder montiert werden, ist einfach wieder befüllbar und  passt durch sein schlichtes Design an jeden Platz: Rezeption, Restaurant, Hotelzimmer, Fahrstuhl, Bartresen… Unser kleines Hygiene Chamäleon.

Warum?
  • Klimaneutral: die Desinfektionsmittel Spender werden klimaneutral hergestellt
  • Umweltfreundlich: Der Spender besteht aus PLA (basiert auf Maisstärke) und ist industriell kompostierbar
  • Lokale Produktion: das PLA und die Spender werden in Deutschland hergestellt
  • Müllvermeidung: die Spender sind auffüllbar und langlebig
  • Sicherheit: Gebe sowohl deinen Mitarbeitern als auch Gästen ein sicheres Gefühl durch die Möglichkeit der Hände Desinfizierung
  • Simples Design: die Spender sind leicht zu montieren, passend für Restaurantküchen, Hotelzimmer und mehr
Mehrwerte
  • egal ob freistehend oder an der Wand angebracht, die Spender sind vielseitig einsetzbar
  • durch die handliche Größe und das schlichte Design sind die Spender kein Störfaktor, sondern ein nützliches Sicherheits-Gadget
  • vielleicht gibt es in der lokalen Umgebung sogar einen Destillerie, die auf Desinfektionsmittel umgerüstet hat, welches ideale Fit für unsere Spender!

Materialien 
Biokunststoff auf Stärkebasis (PLA)

Herkunft der Materialien
PLA aus Deutschland

Produktion
Deutschland

Wichtige Anmerkung zu Bioplastik
Bioplastik wird aus nachwachsenden Rohstoffen wie Mais, Zuckerrohr oder Zellulose hergestellt. Diese sind im Gegensatz zu Kunststoff aus Erdöl biologisch abbaubar. Jedoch bedeutet dies nicht, dass man sie auf den Hauskompost geben kann. Spezielle Kompostierungsanlagen müssen das Material verarbeiten und der Prozess ist noch sehr kompliziert, da der Biokunststoff länger in der Zersetzung braucht als normale Biomasse. Wir hoffen, dass es für Kompostierungsanlagen in Zukunft einfacher wird, den Biokunststoff zu sortieren und dementsprechend zu kompostieren. Bitte erkundige Dich bei Deinem örtlichen Entsorgungsunternehmen, wie diese mit PLA umgehen.

Anfrage
Unser Partner über Nachhaltigkeit

» An erster Stelle steht der nachhaltige Umgang mit der Ressource Mensch im Einklang mit der Umwelt und der Natur.«

Anfrage

Desinfektionsmittel Spender

Preise & Bedingungen werden ausschließlich an Gastgeber/Geschäftskunden vermittelt.

Passt perfekt zu