Servietten

Impact Score Easy Win
Nachhaltigkeitsperformance Allrounder
Ab
78,30€
/ zzgl. USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit 14 Werktage

Restaurants, Cafés, Bistros oder Bars, sie sind immer dabei: Servietten! Bekleckern kann man sich nämlich überall. Die Servietten von Duni sind hierfür nicht nur die perfekten Helferlein, sondern enthalten Dank Bindemittel aus Lebensmittelresten keinen Kunststoff.
Anzahl:
Angebot anfragen

Unsere Nachhaltigkeitsprüfung für dieses Produkt

Design + End-of-Life
Industriell Kompostierbar
Logistik
LKW
Material
FSC-zertifizierter Faserstoff
Produktion
Europa
Nutzung
Einweg

Tischwäsche ist das A und O in jedem Café, Bistro oder Restaurant. Immerhin sollen deine Gäste gerne bei dir verweilen. Ein besonders wichtiges Element ist hierbei die Serviette, welche nun ja… die Drecksarbeit übernimmt. Da sie im Dauereinsatz sind, müssen sie vor allem hochwertig und stabil sein. Umso wichtiger ist deshalb, hierbei auf die Materialien zu achten. Als Einweg Produkt werden Servietten meist direkt entsorgt. Der Hersteller Duni hat mit seinen nachhaltigen Servietten eine großartige Alternative zu herkömmlichen Produkten geschaffen: sie bestehen aus FSC zertifiziertem Zellstoff und damit aus nachwachsenden Rohstoffen aus verantwortungsvollen Quellen. Das Bindemittel besteht aus Mais, Zitronen und anderen Lebensmittelabfällen aus der Saftproduktion und dem Weizen- bzw. Maisanbau. Damit kann der Kunststoff im Kleber ersetzt werden. Die Servietten und Mundtücher sind besonders weich und saugfest und halten so jedem mehrgängigen Menü problemlos stand. Nach dem Benutzen können sie einfach kompostiert werden und sind somit biologisch abbaubar.

+ Größe 40 x 40 cm
+ Das Papier besteht aus FSC Mix zertifiziertem Zellstoff
+ Farben: natur, grau und terracotta
+ 144 Stück / Karton
+ Die Servietten sind industriell kompostierbar
+ Starke Saugfähigkeit
+ Das Bindemittel besteht aus Mais, Zitronenschalen und anderen Lebensmittelabfällen

+ ALLROUNDER: Durch den Einsatz eines Bindemittels aus Lebensmittelabfällen sind die Servietten kompostierbar und haben damit ein tolles End-of-Life Szenario.
+ BIOBASIERT: der Zellstoff besteht aus Holz (FSC zertifiziert)
+ MADE IN EU: in Europa hergestellt
+ RESSOURCENSCHONEND: Die Rohstoffe für den Zellstoff werden aus den eigenen Plantagen des Herstellers gewonnen. Diese befinden sich überwiegend in Nordeuropa und sind alle FSC zertifiziert.
+ ZERTIFIZIERT: Zertifiziert nach dem Forest Stewardship Council (FSC)

FAQs - Was Du wissen solltest

Ja, die Servietten können nach Wunsch bedruckt werden. Was wir hierfür brauchen: Das Logo als Vektordatei oder png, Farbangaben und den Platzierungswunsch des Logos im Layout. Wir erstellen dir gerne ein individuelles Angebot. Hierzu kannst Du einfach über das Kontaktformular, den Live Chat oder per Mail (hej@tutaka.com) auf uns zukommen!
Als Konzept ist Take Away so beliebt (und gerade in Pandemiezeiten für die Gastronomie überlebenswichtig), dass, anstatt es völlig abzulehnen, besser nach nachhaltigen Optionen geforscht werden sollte. Es muss bei den Produkten besonders auf die Herstellung und die eingesetzten Materialien geachtet werden. Einwegprodukte müssen strengen ökologischen Kriterien standhalten. Denn immerhin werden sie nur einmal in Betrieb genommen. Entsprechend sollte der ökologische Fußabdruck so gering wie nur möglich sein. Dennoch gilt: wo immer es geht, Einweg einsparen.
Die Servietten sollten am Besten in einer industriellen Kompostieranlage entsorgt werden, damit sich die Materialien zersetzen können. Da diese Entsorgung sich leider für viele Betriebe nicht eignet, werden die meisten Servietten im Restmüll entsorgt. Restmüll wird verbrannt, was nicht die nachhaltigste Lösung bietet.
Das Zertifikat steht für Produkte, bei denen die Materialien aus FSC-zertifizierten Wäldern, Recyclingmaterial sowie Material aus kontrollierten Quellen zum Einsatz kommen. Die Rohstoffe stammen also nicht alle aus FSC zertifizierten Quellen. Für die Zertifizierung sind mind. 70% FSC-zertifizierte oder zugelassene Recyclingmaterialien notwendig, sowie maximal 30% Materialien aus Quellen, die den Anforderungen des Controlled Wood entsprechen.

Das könnte Dir ebenfalls gefallen