Branding & Insights

Eine nachhaltige Marke entwickeln

von Alexandra Herget

Als wir anfingen unsere Markenidentität zu entwickeln, war es uns wichtig, dass unsere treibende Kraft - Nachhaltigkeit - intelligent und auf vielfältige Weise visualisiert werden kann.

TATUKA, TUKATA, TUTATA. Wir lieben kreative Köpfe und deren fantasievolle Rekreationen unseres Namens. Vielleicht inspiriert gerade die Möglichkeit wilder Neukombinationen des bestehenden Buchstabenmaterials zu der Frage: Wofür steht TUTAKA eigentlich? Warum sieht das Logo aus, als bestände es aus Pfählen und Bögen? Lasst uns erklären!

Logo, Farbpalette und Bildsprache
TUTAKas Logo ist Teil der Philosophie unserer nachhaltigen Markenidentität. Denn auch Grafikdesign kann nachhaltig sein. Was wäre eine nachhaltige Unternehmensmission ohne die entsprechende grafische Umsetzung? Unser Logo kann recycelt und upcycelt werden, ist wiederverwendbar und erneuerbar - so wie viele unserer Produkte. Seine Formen können beliebig miteinander kombiniert werden um neue Symbole, Bilder und Geschichten zu gestalten. Verschiedene solcher Kreationen können auf unserer Website betrachtet werden (zum Beispiel hier "Über Uns"). Cool, oder? Die Bestandteile unseres Logos können unendlich oft wiederverwendet werden. Schritt für Schritt entsteht etwas, anderes wird nachgebessert, altes neu erfunden. Ganz so wie der Weg zur Nachhaltigkeit. Schritt für Schritt...

Und wie steht es um die Farben? Wir bevorzugen Einfarbigkeit - unser Logo ist schwarz. Wir sind aber auch farbenfroh. Daher sind unsere Zweitfarben rot, gelb und blau. Laut wissenschaftlicher Farbtheorie sind Magenta, Gelb und Cyan die beste Farbkombination um die grösste Bandbreite an gesättigten, starken, intensiven und reinen Farben darzustellen. Kein Grün. Kein Klischee. 

Name T-U-T-A-K-A
TUTAKA ist ein Fantasiename. Als er uns erschien, dachten wir an Pippi Langstrumpf und ihre abenteuerliche Reise nach Taka Tuka, wo sie ihren Vater aus der Gefangenschaft von Piraten befreite. Ihre Kühnheit, ihr Mut und ihr Abenteuerdrang inspirieren uns jeden Tag. Wir haben unsere eigene Insel erschaffen - TUTAKA - wo wir Gastgebern Möglichkeiten und Wege zu mehr Nachhaltigkeit aufzeigen. 

Nachhaltigkeit. Täglich. In allem was wir tun.
Wir bedenken die Auswirkungen unserer Entscheidungen und Handlungen auf uns, unsere Kunden und Lieferanten, die Weltgemeinschaft und die Natur - jeden Tag. Hier sind einige der Massnahmen, die wir ergriffen haben und die wirklich jeder umsetzen könnte:
- Suchmaschine Ecoasia.org: Die Berliner nutzen Werbeeinnahmen aus Suchanfragen um dort Bäume zu pflanzen, wo sie am meisten gebraucht werden, sei es durch grossflächige Abholzungsmassnahmen oder hohe Mengen an Schadstoffen in der Luft
- digitale Rechnungen statt überquellende Briefkästen
- wenn wir drucken, dann bei der Umweltdruckerei: klimaneutrales Drucken auf Recyclingpapier mit Farben frei von fossilen Brennstoffen 
- weitere Alternativen zu Recyclingpapier, die wir lieben: Samenpapier, Lenzing Papier, Gmund Act Green
- Wir versenden CO2 neutral mit DHL GoGreen. 
- Wir bemühen uns bei Reisen auf Flugzeuge zu verzichten. Manchmal funktioniert das nicht. In solchen Fällen kompensieren wir das entstehende CO2 mit myclimate.
- In jedem Quartal prüfen wir mithilfe von Websitecarbon.com wieviel Kohlenstoffdioxid unsere Website verursacht hat. Wir kompensieren den Betrag (das Internet produziert 2% der weltweiten CO2 Emissionen. Das ist genausoviel wie der Klimaschutz Badboy Flugzeugverkehr). 
- Wir geben nachhaltigen B2B Produkten, Produzenten und Dienstleistungen Sichtbarkeit und Marktzutritt.

Und was kommt noch?
Wir möchten zeitnah B-Corp zertifiziert werden. Auch würden wir gerne das Tomorrow-Banking Team unterstützen. Sobald sie Geschäftskonten anbieten, werden wir wechseln. Versprochen. Hoffentlich werden wir demnächst in ein neues Büro ziehen. Dann wird es Zeit für nachhaltige Möbel. Zum Beispiel von One for Hundred. Für jedes verkaufte Möbelstück werden dort einhundert neue Bäume gepflanzt. Wir benötigen auch neue Laptops. Beziehen werden wir sie von Refurbed - einem Marktplatz für instandgesetzte gebrauchte Elektronik.

Und was machen wir für den Teamgeist, muntere Gemüter, und glückliche Herzen?
Das ist einen eigenen Artikel wert. Halte dich auf dem Laufenden. Zum Beispiel mithilfe unseres Newsletters. 

Zusammenfassung: 

  • Wir haben eine nachhaltige Corporate Identity entwickelt.
  • Dazu gehören unser Logo, Farbschema und Illustrationen.
  • Der Name TUTAKA steht für Mut, Kühnheit, Transparenz und Abenteuer.
  • In unserem täglichen Geschäft haben wir Dutzende von nachhaltigen Praktiken und möchten diese gerne mit Euch teilen.
  • ... und es kommen noch weitere bald dazu!

Hast du Ideen, Anmerkungen, Nachhaltigkeits-Mastertips?
Wir freuen uns, von Dir zu hören!

Du möchtest selber ein Nachhaltigkeitsprojekt starten und brauchst Unterstützung?
Kontaktiere uns!

Du magst mit uns arbeiten?
Hier geht es zu unseren Workshops

Die Formen unseres Logos können miteinander kombiniert werden, um neue Symbole, Illustrationen und Geschichten zu kreieren.