Kooperationen & Netzwerk 

RECUP

Coffee-To-Go Pfandbecher

320.000 Einwegbecher werden in Deutschland in jeder Stunde weggeschmissen. RECUP will dem ein Ende setzen und hat ein deutschlandweites Pfandsystem mit Mehrweg-Bechern und -deckel für Heißgetränke zum Mitnehmen etabliert. Ermögliche und unterstütze eine sinnvolle “To-Go” Kultur, aber beweise Dich zugleich als Kämpfer gegen eine der größten Sorgen unserer Zeit: Müll.

Wer kann am Pfandsystem teilnehmen? Cafés, Restaurants, Kantinen, Bäckerei, Hotels, Kommunen, Städte, Betriebsgastronomen, Firmen und Kantinen 

Wie funktioniert das System?

  • RECUP-Partner werden.
  • Coffee-to-go im 1€-Pfandbecher anbieten.
  • Becher können bei allen teilnehmenden Partnern zurückgegeben werden.
  • Becher jederzeit nachbestellen oder Überschüssige an RECUP zurückgeben.

Wieviel kosten die Becher?

  • Die Pfandbecher kosten dem Gastgeber nichts, Du zahlst lediglich eine Systemgebühr. Die Systemgebühr beträgt 1€/Tag/Standort und finanziert RECUPs Leistungen.
  • Für Becher hinterlegst Du den Pfandbetrag (1€) bei RECUP. Diesen erhältst Du bei der Ausgabe von Kaffee im RECUP von Deinem Gast zurück. 

Wieso solltest Du mit RECUP zusammenarbeiten? 

  • Zeige Deinen Gästen, dass Dir unsere Umwelt am Herzen liegt. Positioniere Dich als innovatives und ecoistisches Unternehmen!
  • weniger Einwegmüll 
  • geringere Ausgaben für Einwegbecher 
  • Teilnahme an einem etablierten, deutschlandweiten System
  • Sichtbarkeit & Reichweite (Partner-App, Werbematerial und Pressearbeit durch RECUP)

Weitere Infos anfragen