No time
to waste!

Du suchst die Initialzündung, kreative Berater oder einen strategischen Langzeit-Partner? Dann lass uns zusammenarbeiten! Mit interaktiven und praxisorientierten Workshops, Vorträgen, Touren und Coachings erforschen wir den Ecoismus und designen, kreieren, testen, implementieren.
 

Workshops


 

Workshop 1

Mit Ecoisten sprechen

Smarte Nachhaltigkeitskommunikation verzichtet auf blumige Sprache, grüne Logos und bedeutungslose Sprüchen. Gemeinsam gestalten wir eine einzigartige und echte Kommunikationsstrategie.

Mehr Infos

Workshop 2

Die grüne Konferenz

Ob Unternehmenskultur, Engagement für Nachhaltigkeit oder CSR-Strategie - die Nachfrage nach Green Meetings, Events und Konferenzen steigt.

Mehr Infos

 

Workshop 3

Ecositisches Hotelzimmer

Spannende Geschichten über die eingesetzten Produkte erzählen, Qualität zeigen, den Gast gesund schlafen lassen & sich vom Wettbewerb abheben.

Mehr Infos

 

Workshop 4

Zero Waste Minibar

Lasst uns zusammen die Hotel-Minibar neu definieren und ein für Euch maßgeschneidertes plastikfreies, bedachtes Konzept entwerfen.

Mehr Infos

 

Workshop 5

Nachhaltiges Storytelling für Gastgeber

6. Mai 2019 in München | Wie geht man als Gastgeber mit der spannenden Zielgruppe der Ecoisten um? Wie gestaltet man ein Angebot, welches sie anzieht und zu loyalen Stammgästen macht? Und wie erzählt man seine eigene Geschichte?

Mehr Infos

 

Made-To-Measure

Maßgeschneiderte Workshops

Einzigartigkeit ist schön. Lasst uns gemeinsam an einer einzigartig-nachhaltigen Markenpositionierung und Angebot arbeiten. Wir reisen mit einem Werkzeugkasten voller Ideen, Design-Thinking Methoden, Millennial und Nachhaltigkeits-Knowhow an. Zusammen werden wir das entfalten, was Euch so besonders macht und in Zusammenhang bringen mit den Werten und Wünschen der Gäste von heute und morgen.

Mögliche Workshop-Themen

  • Nachhaltiges Hotel / Festival / Restaurant
  • Zero-Waste Lobby / Bar / Hotelzimmer
  • Fairtrade Hotelzimmer
  • Nachhaltigkeitsreporting in meinem Betrieb

Workshop anfragen

Vorträge

 

Vorträge

Steht die Welt auf dem Kopf?

Ja! Denn überall arbeiten Teams an innovativen, nachhaltigen Ideen, Produkten und Services und fordern den Status Quo heraus. Wir bringen Menschen gerne auf unseren eigenen Events zusammen oder nehmen als Referent an Veranstaltungen mit den Themen Ecoism, Gastgebertum, Hotellerie und Gastronomie, Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit, bewusster Konsum und Produktion, teil.

Vortrag 1

Wie man mit Ecoisten spricht

Die Forderungen nach Nachhaltigkeit wachsen und haben längst die Nische der Sandalen-tragenden Hippies verlassen. Ja, die Diskussion um Nachhaltigkeit hat einen langen Weg hinter sich. Und während die Welt immer noch nicht in sicheren Händen scheint, hat der Diskurs eine besonders spannende Zielgruppe erreicht. Wir nennen sie Ecoisten. Ecoisten lieben Nachhaltigkeit auf eine egoistische Art und Weise. Sie fordern Marken, Gastgeber, Designer und Entwickler zu nicht weniger heraus, als sich über ihre eigene Existenzberechtigung Gedanken zu machen: Was mache ich eigentlich hier und inwiefern schaffe ich Werte für meine Kunden?

Vortrag anfragen

Vortrag 2

Neuer Materialismus - Wie sich Konsum entwickelt

Materialismus liegt in der Vergangenheit. Achtsamkeit, Zero Waste und Sharing Economy stattdessen! Aber ist das die ganze Wahrheit? Wir glauben: nein. Wir glauben an einen neuen Materialismus. Einen, der die Rahmenbedingungen von Konsum, wie wir ihn kennen, in Frage stellt: Kommunikation ohne echte Inhalte, starre und undurchsichtige Wertschöpfungsketten, Marktunterwerfungen. Aber wie lässt sich der Wunsch nach einem neuen Verhältnis zur Materialität in funktionierende Geschäftsmodelle wandeln? Wie können die aktuellen Strukturen überwunden werden? Und woher, zur Hölle, sollen wir die Kraft dafür nehmen?

Vortrag anfragen

Vortrag 3

Die “Zero Waste” Bewegung entflechten

Es gibt eine philosophische Theorie die behauptet, dass jede These eine Gegenthese besitzt. Wir sind keine Philosophen. Aber was ist, wenn die sogenannte “Zero Waste” Bewegung, die herumgeisternden Aufschreie nach Plastik-Verbannung, oder der Hashtag #stopsucking einfach folgendes sind: Die Antithese der Versprechungen des Konsums. Wir schauen in die Entwicklung von Konsum und stellen die Frage der Fragen: Wie wird die Synthese von Konsum und Zero Waste aussehen? Wie wird der Fortschritt aussehen? Wie werden wir in der Zukunft konsumieren?

Vortrag anfragen

Touren

 

Touren

Halt mal an und schau Dich um!

Was geht in den großen Städten in Bezug auf Cradle-to-Cradle und Circular Economy Konzepten, nachhaltigen Unternehmen, Co-working und New Work, Upcycling und Zero Waste, energieautarkem Gastgeben, zukunftsträchtigem Gastgeben? Wir bieten exklusive Einblicke in die Praxis erfolgreicher, ecoistischer Unternehmer und Best Practice Beispielen - mit einem speziell für Dein Team und Unternehmenangepasstem Format und Themenschwerpunkte (u.a. Produktion, Food & Beverage, Gastgewerbe, Innovationen, Stadtteile). Inspiration, Ideen und Impulse nehmt ihr mit!

Beispiel: Köln
Hospitality- und Nachhaltigkeitstour

Tour anfragen

Weitere Informationen

  • Wir bieten eigene Touren in Hamburg, München und Köln an
  • Partnerschaft in Berlin mit erfahrener Leiterin
  • Dauer: 3 - 5 Stunden
  • 4 bis 6 Stationen
  • professionelle Führung
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Schwedisch (auf Anfrage)
  • 5 bis 10 Teilnehmer: ab 750 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
  • 11 bis 15 Teilnehmer: ab 990 Euro (zzgl. 19% MwSt.)
  • Kleine und größere Gruppen: auf Anfrage
  • Die Preise können je nach Länge, Art und Intensität der Tour variieren. Nehmt am besten einfach Kontakt mit uns auf!

Events

 

Zitate

Was über uns gesagt wird